User Tools

Site Tools


privacy

Datenschutzerklärung

1. Datenspeicherung und Datenverwendung

Die von Ihnen im Rahmen der Nutzung dieses Internetangebotes eingegebenen Daten werden vom Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH erhoben, verarbeitet und zum Zwecke der Service-Bereitstellung gespeichert und genutzt. In keinem Fall erfolgt die Weitergabe der Daten an unbeteiligte Dritte, es sei denn dies ist gesetzlich vorgesehen. Sie können das uns einmal gegebene Einverständnis jederzeit widerrufen und/oder der künftigen Verwendungen Ihrer Daten widersprechen.

2. Widerspruchs- und Auskunftsrecht

Etwaige erteilte Einwilligungen jedweder Art können Sie jederzeit formlos per Brief an Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH, Prof.-Dr.-Helmert-Str. 2-3, 14482 Potsdam oder per E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten (datenschutz(at)hpi.de) mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weiter erteilt Ihnen unser Datenschutzbeauftragter auch Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und nimmt auf Ihren Wunsch die vollständige Löschung bzw. Sperrung derselben vor.

Dazu richten Sie bitte Ihre Anfrage schriftlich an:

Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH
Datenschutzbeauftragter
Campus Griebnitzsee (Prof.-Dr.-Helmert-Str. 2-3)
14482 Potsdam

oder alternativ per E-Mail: datenschutz(at)hpi.de.

Bitte beachten Sie, dass eine Auskunft ausschließlich dann erteilt werden kann, wenn Sie uns Ihren vollständigen Vor- und Nachnamen und Ihre E-Mailanschrift angegeben haben. Diese Angaben dienen ausschließlich zum Abgleich und stellen somit für Sie einen Schutz dar, dass nicht unberechtigte Dritte Ihre persönlichen Daten erhalten. Wünschenswert und hilfreich, aber nicht notwendig, wären darüber hinaus auch etwaige Veranstaltungsnamen für die wir die Daten erhoben haben, damit wir schneller die betreffenden Daten identifizieren können.

3. Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

4. SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http:” auf “https:” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

5. Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

privacy.txt · Last modified: 2018/05/17 10:21 by bhagedorn